Zurück zu Student References

Plan für Kapital 1  TEST DATUM  : am Do., dem 27. Sept. 2001 (Sieh unten!!)

Unterrichtsplan  den 27.8. bis zum 27.9.2001         Deutsch 2 Kapitel 1

   

Du hast 18 Klassentage und 23 Schultage für diese Aufgabe! 

 

 Notiere: ein Klassentag ist ein Schultag, wenn wir erste Stunde (1st period) haben.

Ein Schultag ist ein Tag, wenn man zur Schule kommen muss. Dieses Jahr haben wir jede Klasse nur VIERmal jede Woche, daher(therefore)  ist ein Schultag nicht immer ein Klassentag für Deutsch, richtig??

 

IT IS EXTREMELY IMPORTANT THAT YOU KEEP RECORDS OF WHAT YOU DO THIS YEAR:

RECORD SCORES ON COMPUTER PROGRAMS:

[YOU SHOULD RECORD THE NAME OF ALL COMPUTER PROGRAMS AND HOW MANY YOU GOT RIGHT OUT OF 20 - PRINT OUT A COPY OF THE PLAN BELOW AND WRITE ON IT OR MAKE YOUR OWN LIST ON THE RECORD SHEET (.PDF FILE TO BE PRINTED OUT).]

RECORD HOW MANY HOURS & PAGES YOU READ:

[DOWNLOAD  'LESEN RECORD SHEET/HÖREN RECORD SHEET AND USE THEM]

RECORD HOW MANY EPISODES YOU LISTEN TO:

[AN EPISODE IS ONE SEGMENT OF THOMAS U. CLAUDIA, 20 MIN. IN A MOVIE]

RECORD YOUR SCORES ON ANY ORAL TESTS (on the UNTERRICHTSPLAN):

 

Kapitel 1           Unterrichtsplan           Deutsch 2  Kapitel 1

BRING $20, SO DASS DU EIN ARBEITSHEFT KAUFEN KANNST!

Lern die Liste 1A und schreib das Computerprogramm: LISTE 1A

Lies die Information über die Konjunktion 'dass' und im GB S. 13 und im AH S. 111

Lies die blaue Informatin im GB S. 6 und 8

Lern die Liste 1B und schreib das Computerprogramm: LISTE 1B

Schreib das Computerprogramm: 'Dass Sent 1'

Lies GB S. 10 und 11 und Notiere 'R'ichtig oder 'F'alsch auf S. 11 (Antworten unten)

Lies über 'Indirekte Rede' mit 'dass' und im GB S. 13 (unten) und im AH S. 112

Schreib das Arbeitspapier über S. 10-11 im GB: 'LESEN1'

Schreib Übung 1 im AH S. 5 mit den Wörtern von S. 5 (Antworten unten)

Schreib das Computerprogramm: 'Indir w dass'

Lies im AH S. 8 und schreib Übung 9 S. 9 (die Information kommt von Ü8) (Antworten unten)

Schreib Übung 10 [lern diese neuen Wörter, wenn du etwas Extra machen willst.]

Lern die Liste EGS1-15 und schreib das Computerprogramm: EGS1-15

Finde eine/n Partner/in und sage 'dass'-Sätze von dem GB S. 14-15(oben)

    [Notiere. Das Verb kommt am Ende nach 'dass']

Schreib das Arbeitspapier 'WODASS' (Antworten unten)

Schreib im AH Ü 15, 16, 17, 18 S. 12-13 (Antworten unten)

Lies im GGR Lesebuch S. 50-51 Geschichten #1-3

Lies auch S. 14 im AH. Hier sind Wörter für Essen.

Wörter für Essen 'ESSEN1' sind gute Wörter aber nicht auf dem Test.

Etwas Kultureles über die deutschen Mahlzeiten (mealtimes): 'ESSEN2' (Antworten unten)

Sprich mit dem Lehrer - oral test [Sieh den Semesterplan]

Schreib Wiederholungsprogramme [Sieh den Semesterplan]

 

Tägliche Arbeitsplan für Kapitel 1 (Suggested daily learning plan for Kapitel 1)

Mach eine Copie und tu die Arbeit da jeden Tag (Use a copy to guide your daily work)

 

Antworten

GB S. 11

Übung 10

r, f, r, f, f, f, r

 

Übung 11

r, r, f, r, f, f, r

 

Übung 12

f, r, f, r, f, f, r, f

 

 

AH S. 5

Übung 1 [You may have different words, but your verbs should be where mine are when you 'dass' and when you do not.]

Mein Vater findet, dass Videofilme Blödsinn sind.

Aber mein Bruder und ich meinen, dass sie prima sind.

Unsere Eltern meinen, dass Sport interessant ist.

Aber meine Schwester und ich glauben/finden/meinen/denken, dass Sport langweilig ist.

Die Lehrer finden, dass das Essen bei uns in der Schule gut schmeckt/ist.

Aber meine Schulkameraden und ich sagen, dass das Essen nicht so gut ist.

Mein Freund Malcolm findet, dass Mathe einfach ist.

Aber ich glaube, dass Mathe schwer (hard) ist.

Barbara findet grünes Haar blöd, aber ich meine, dass es schick ist.

Franks Bruder findet M.J. interessant.

Aber ich glaube, dass er nicht so interessant ist

Meine Eltern meine, dass laute Musik nicht so gut ist, aber ich finde laute Musik spitze.

 

AH S. 9

Übung 9 [Try to make good 'dass' sentences using the material from page 8]

und dass er mit dem Bus oder mit dem Rad zur Schule fährt [TMP].

Er meint, dass Englisch Spass macht,

aber dass Sport sein Lieblingsfach ist.

Und er findet dass der HSV prima spielt.

Wir erfahren, dass er sein eigenes Zimmer hat.

Matthias sagt, dass er 7DM in der Woche bekommt.

Wir wissen nun, dass er Fussball gern spielt und dass er auch mit dem Rad fährt oder liest.

 

Übung 10

1. die Badekappe

2. das Hütchen

3. die Taucherbrille (swimming goggles)

4. die Sonnenbrille

5. die Krawatte

6. der Schal

7. der Bademantel (lit. swimming coat)

8. der Handschuh

9. die Bluse

10. die Handtasche

11. der Bikini

12. die Lederhose

13. der Faltenrock (pleated skirt)

14. der Strumpf

15. der Gürtel

16. die Sandale

17. die Socke

18. der Turnschuh

19. der Ring

20. der Regenschirm

 

 

AH S.12

Übung 15

Er sagt dass Hamburg spitze ist.

Er sagt dass er unsere Schule gern hat.

Er sagt dass drei Wochen hier bleibt (TMP).

Er sagt dass er zwei SchwesterN und einen Bruder hat.

Er sagt dass seine Schwester nächste Woche nach D. kommt (TMP).

Er sagt dass das Essen gut ist, aber dass du/ihr so viel isst/esst.

 

Übung 16

2 Er sagt dass er in einer Deutschen Jugendherberge wohnt

3 Er sagt dass es spitze da ist.

4 Er sagt dass er einen SP hat.

5 Er sagt dass die Würstchen ihm gut schmecken.

6 Er sagt dass er nicht gern tanzt.

 

Übung 17

1. Sie sagen, dass ihre Schule spitze ist.

2. Sie sagt, dass ihre Freundin 14 ist.

3. Sie sagt, dass Klaus ihr Freund ist.

4. Er sagt, dass sein Lehrer langweilig ist.

5. Er sagt, dass seine Eltern R. u. R. heissen.

6. Er sagt, dass seine Schwester grüne Haare hat.

7. er sagt, dass sein Bruder ein Baby ist.

 

Ü18

Sie sagen, dass ich keine Jeans anziehen soll.

Sie sagen, dass meine Freunde blöd sind.

Sie sagen, dass ich zu meinem Bruder nett (nice) sein soll.

Sie sagen, dass ich meine Platten nicht so laut spielen soll.

 

 

LESEN1

A 1,3,5,13,14,15,17(Sie findet Mathe gut)

B 7,10,12,15,16,18,20

C 2,4,6,9,11,19

 

WODASS

I Beginn mit: Er sagt, dass ...[Three kinds of verbs: normal, modal, separable prefix]

1 Er sagt, dass er nicht hier ist.

2 Er sagt, dass sie ihr Buch hat.

3 Er sagt, dass Peter D. schreiben kann.

4 Er sagt, dass Ann j. i. K. gehen muss.

5 Er sagt, dass der Mann s. B. mitbringt.

6 Er sagt, dass seine Mutter s. V. abholt.

7 Er sagt, dass er heute nicht kommt [Watch the word order]

8 Er sagt, dass er jetzt n. H. gehen muss.

9 Er sagt, dass sie um zehn i. k. K. gehen will.

10 Er sagt, dass  sie es m. zuückbringt.

 

II Schreib den Satz wieder (Indirekte Rede).

1 Peter sagt, dass er jetzt k. ist.

2 Luise meint, dass sie E. nicht gern hat.

3 Karl findet, dass er sein Buch nicht hat.

4 Annette glaubt, dass sie ihre Tasche nicht findet.

5 Peter sagt, dass er das nicht schreiben kann.

6 Karla meint, dass sie heute mitgehen will.

7 Ulrich glaubt, dass er seine Platten mitbringt.

8 Petra findet, dass sie ihr Buch gern liest.

 

III Schreib auf Deutsch!

1 Er sagt, dass er zu alt ist.

2 Mein Vater glaubt, dass ich es nicht machen kann.

3 Der Junge denkt, dass der Film sehr gut ist.

4 Warum sagt sie, dass die Klasse langweilig ist?

5 Wer denkt, dass das Auto zu teuer ist?

 

 

 

ESSEN2

[Hier sind einige Ideen, wie man etwas über Essen schreiben kann.]

Zum Frühstück essen die Deutschen Schwarzbrot oder Brot mit Butter und Marmelade. Sie essen Wurst und auch ein Ei mit Salz und Pfeffer.

Zum Mittagessen essen die Deutschen Schinken oder Steak mit Kartoffeln und Gemüse. Sie haben auch einen Salat und Gurkenscheiben.

Beim Kaffeetrinken essen die Deutschen Kuchen und trinken Kaffee mit Zucker und Sahne.

Zum Abendessen essen die Deutschen Brot mit Käse und Wurst. Sie essen auch Obst und trinken Tee oder Bier.